Chronologisch

über 200 Liter Tapete
Diese leeren Eimer sind stumme Zeugen einer arbeitsreichen Woche. Gut 200 Liter Schlämmung hat Albert auf etwa 500 qm Decken und Wände gleichmäßig verteilt. Damit ist der Wohnbereich quasi tapeziert und muß nur noch gestrichen werden. Unser besonderer Dank geht an Herrn Kaul von der Firma Farben Arndt aus Mayen, denn ohne deren prompten und unkomplizierten Materialnachschub wären wir sicher nicht so schnell fertig geworden.
30.05.08
.
das aktuelle Foto aus der Galerie
Passivhaus-Trick

große Fenster mit Süd-Ost-Ausrichtung sind der Trick, wie man im Winter die Heizkosten niedrig hält. ...
Klicken zum weiterlesen

der aktuelle Eintrag im Tagebuch
rote Lampe, Warnung, Niederdruck Pressostat

diese Warnung erhielten in den vergangenen drei Wochen ein paar Male. Die Anlage bleibt dann stehen und die rote Lampe im Flur blinkt sogar - bei Filterwechsel ...