Chronologisch

Steuerzentrale
Die Pumpe für unser Regenwasser steht in der Zisterne, die Steuerelektronik mit Nachspeisesystem im Technikraum. Dank dieser Aufteilung hört man nicht, wenn die Pumpe anläuft. Dank sorgfältiger Kalibrierung zeigt das Steuergerät immer den aktuellen Füllstand der Zisterne an.
08.07.08
.
das aktuelle Foto aus der Galerie
Undichtigkeit die dritte

Alle Jahre wieder? Nach gut einem Jahr wieder mal „Niederdruck Pressostat“. Ein paar Tage vorher ...
Klicken zum weiterlesen

der aktuelle Eintrag im Tagebuch
Dachlawinen ...

Video bei Youtube ... gibt es, wenn sich eine Schneeschicht ...