Chronologisch

Hoher Besuch im Haus
Nach gut vier Jahren im Passivhaus hatten wir wieder mal hohen Besuch. Diesmal machte Andrea Nahles, die Generalsekretärin der SPD, im Rahmen ihrer Sommerreise eine Stippvisite. Sie interessierte sich sehr dafür, wie es sich tatsächlich in einem Passivhaus lebt und wie auch Bestandsimmobilien energetisch verbessert werden könnten. Nicht besonders glücklich war sie mit dem Umstand, daß erst 30 Jahre nach dem Bau des ersten Passivhauses in Deutschland der Passivhausstandard für Neubauten verbindlich wird. Eine Beschleunigung konnte sie aber nicht in Aussicht stellen, denn die politische Willensbildung muß nunmal verschiedenen Interessen Rechnung tragen.
15.08.12
.
das aktuelle Foto aus der Galerie
10 Jahre ...

... wurden die Ablufteinlässe nicht angefaßt. Jetzt allerdings kamen wir auf die Idee, den Abluftdurchsatz ...
Klicken zum weiterlesen

der aktuelle Eintrag im Tagebuch
Dachlawinen ...

Video bei Youtube ... gibt es, wenn sich eine Schneeschicht ...