Chronologisch

Die Wartung der Anlage ...
... sollte regelmäß ausgeführt werden. Offenbar haben wir einen 3-Jahres-Zyklus verpeilt, und so liegen 6 Jahre seit der vergangenen Wartung zurück. Dennoch ist an der Anlage nichts auszusetzen, alles funktioniert einwandfrei. Die Opferanode aus Magnesium zeigt ca. 40% Verschleiß (oben im Bild), hält also locker noch bis zur nächsten Wartung in 3 Jahren durch. Bis dahin wird sie weiterhin ihre Magnesiumionen an das Warmwasser abgeben - was angeblich gesundheitlich unbedenklich ist. Wer die Magnesiumaufnahme vermeiden will, der darf nur mit kaltem Wasser kochen.
15.07.16
.
das aktuelle Foto aus der Galerie
Passivhaus-Trick

große Fenster mit Süd-Ost-Ausrichtung sind der Trick, wie man im Winter die Heizkosten niedrig hält. ...
Klicken zum weiterlesen

der aktuelle Eintrag im Tagebuch
rote Lampe, Warnung, Niederdruck Pressostat

diese Warnung erhielten in den vergangenen drei Wochen ein paar Male. Die Anlage bleibt dann stehen und die rote Lampe im Flur blinkt sogar - bei Filterwechsel ...