Chronologisch

Passivhaus-Trick
große Fenster mit Süd-Ost-Ausrichtung sind der Trick, wie man im Winter die Heizkosten niedrig hält. Zwar ist es tagsüber noch nicht sooo kalt, aber die tief stehende Sonne heizt mit 1 kW pro qm so ein, dass wir schon morgens um 9:00 Uhr bei Außentemperaturen von 2°C problemlos innen über 24°C kommen. Vor dem Fenster kann man übrigens noch den Talnebel sehen.
14.11.18
.
das aktuelle Foto aus der Galerie
Ist sie schon drin …

… die Lüftungsanlage? Der 1:1-Tausch (gleiche Haupt- und Anschlussmaße) sollte eigentlich gut funktionieren. ...
Klicken zum weiterlesen

der aktuelle Eintrag im Tagebuch
Die neue Lüftungsanlage …

… hat in der Steuerung einige neue Funktionen. Über das Bediengerät, das nun über ein Touch-Panel verfügt, lassen sich recht komfortabel Tages- und ...