Chronologisch

Zellulosepumpe
In diese Einblasmaschine der Firma Isocell aus Österreich wird die Zellulose in Blockform oben eingefüllt, zerhäckselt und dann über flexible Rohre zur Öffnung in die Wände geführt. Klingt einfach, ist aber reichlich Arbeit und benötigt einen erfahrenen Mann am "anderen Ende"
21.02.08
.
das aktuelle Foto aus der Galerie
Undichtigkeit die dritte

Alle Jahre wieder? Nach gut einem Jahr wieder mal „Niederdruck Pressostat“. Ein paar Tage vorher ...
Klicken zum weiterlesen

der aktuelle Eintrag im Tagebuch
Dachlawinen ...

Video bei Youtube ... gibt es, wenn sich eine Schneeschicht ...